Badeurlaub & Wassersport

Badeurlaub und Wasserport am Wörthersee in Kärnten

Baden am Wörthersee in Kärnten

Neben den vielen Freizeitangeboten wie Laufen, Walken, Rad fahren oder Golfen, lädt der Wörthersee in Kärnten vor allem zum Baden und zu verschiedenen Wassersportarten ein. Egal, ob Sie sich für Reifnitz, Maria Wörth, Velden, Pörtschach, Krumpendorf oder Klagenfurt als Urlaubsziel entscheiden, überall erwarten Sie traumhafte Bäder. Vom kleinen, überschaubaren Familienbad wie das Strandbad Reifnitz, bis hin zum größten Binnenseebad Europas, das Klagenfurter Strandbad, ist hier in Kärnten im Süden von Österreich für jeden Geschmack etwas dabei. Der wunderschöne Ausblick, die atemberaubende Kulisse und die unvergleichbare Wasserqualität, lässt Urlauber immer wieder an den Wörthersee zurückkehren. Die vielen Wasserrutschen und Sprungbretter laden vor allem Kinder zum Wasservergnügen ein. Für Abenteuerlustige hat der Wörthersee auch einiges zu bieten. Neben Wasserski- und Bananefahren, kann man sich hier auch am Wakeboard üben. Beim Fallschirmfliegen kann man die Schönheit des Wörthersees auch einmal aus der Vogelperspektive bewundern. Also: „Pack die Badehose ein, ...“

Wörthersee | Sitemap | Impressum